Firmung


Firmung 2016 – „…

worauf du dich verlassen kannst!“

 

Seit Februar hatten sich Jugendliche aus der ganzen Seelsorgeeinheit gemeinsam auf den Weg gemacht um das Geheimnis des Firmsakraments und unseres Glaubens zu ergründen. Dies geschah durch Teilnahme

an verschiedenen Modulen, die individuell, sozial oder spirituell geprägt waren, sowie durch einen Versöhnungsnachmittag.

Am 25. und 26. Juni mündete die Vorbereitungszeit in den Höhepunkt: die Feier der Firmung. Mehr als 200

Firmlinge empfingen in vier Gottesdiensten durch Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker die Bestärkung.

„Sei besiegelt mit der Gabe Gottes, den Heiligen Geist!“: In dieser Zusprechung des Heiligen Geistes erhielten die jungen Menschen unwiderruflich die Zusage Gottes, dass ihr Leben gelingen und letztlich nicht scheitern wird.

Mit dieser Zusage sind sie fähig, mutig und eigenverantwortlich ihr Leben und ihren Glauben zu gestalten.

In St. Albertus wurden neun Jugendliche aus unserer Gemeinde zusammen mit über 50 anderen gefirmt. Die Gottesdienste waren mit dem Motto der Firmvorbereitung

„…worauf du dich verlassen kannst!“

überschrieben. Domkapitular Scharfenecker ermutigte die Jungen und Mädchen, dieses Vertrauen in Gott für alle Lebenssituationen anzunehmen und den Heiligen Geist als Kraft in ihrem Leben wirken zu lassen.

Wir danken allen, die durch ihr Engagement die Firmvorbereitung unterstützt haben und allen, die durch Musik

oder andere Weise die Gottesdienste mitgestaltet haben. Wir wünschen allen Firmlingen, dass sie dieses Fest in guter Erinnerung behalten und dass sie in ihrem Leben immer wieder spüren, wie sehr sie sich auf Gott verlassen können.

PR

Catharina Buck

 

Aus unserer Gemeinde wurden gefirmt:

 

Linus Fackler, Valeria Cosenza, Jessica

Kustos, Nadine Lemke, Tim Lemke, Julian Munz, Laurin Sailer, Sven-Maurice Schmitt,

Jan Luca Schmitt

 

Wir gratulieren den Jugendlichen und ihren

Familien ganz herzlich und wünschen ihnen Gottes Segen für ihren Weg des

Glaubens.

 


Firmung 2016

 

Der nächste Termin für die diesjährige Firmvorbereitung sind die Versöhnungstage

 

am 03. bzw. 04. Juni 2016.

 

In St. Albertus in Oberesslingen wird Domkapitular

Dr. Uwe Scharfenecker am 26. Juni 2016 das Sakrament der Firmung

spenden.

Beginn des Gottesdienstes ist um 10.00 Uhr.

Auch 11 Jugendliche aus unserer Gemeinde werden an diesem Tag gefirmt.

 

 

 

Gestärkt vom Heiligen Geist

 

Ja sagen zu unserem Glauben

 

Neues entdecken…

 

 


Firmung 2016

 

Mehr als 200 Jugendliche besuchten am 26. und 27. Februar die Auftaktveranstaltungen der diesjährigen

Firmvorbereitung; aus Zell waren es 11 Jugendliche.

Unter dem Motto „… worauf du dich verlassen kannst“ machen sie sich gemeinsam auf den Weg dem

nachzugehen, was Gott in ihrer Taufe bereits grundgelegt hat:

 

Ich, Dein Gott, bin mit Dir, ich lasse Dich auf deinem Weg nicht allein, Du kannst Dich auf

mich verlassen, ich schütze Dich und segne Dich, denn ich traue Dir etwas Unverwechselbares zu.

Du wirst ein Segen sein!

 

Die Firmbewerberinnen und Firmbewerber werden sich auf unterschiedliche Weise auf das Sakrament der

Firmung vorbereiten. Die Jugendlichen haben die Möglichkeit aus 20 verschiedenen Bausteinen, die sowohl von ehrenamtlichen Katechetinnen und Katecheten als auch von hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorgern

angeboten werden, ihr eigenes Firmvorbereitungsprogramm zusammenzustellen, je nach ihren Interessen und Begabungen. So können sie mithilfe von kreativen Workshops (wie einer Töpferwerkstatt oder einem Reggae-Slam), spirituellen Workshops (beispielsweise Straßenexerzitien, einem mal anderen Gottesdienst oder spirituellem Bogenschießen) oder einer Vielzahl von sozialen Projekten (wie die Mitarbeit in der Vesperkirche, Begegnungstagen im Altenheim, dem Besuch einer Flüchtlingsunterkunft) sich mit ihrer Beziehung zu Gott und zu

sich selbst auseinandersetzen. Zudem bieten unterschiedliche Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit für die Firmbewerberinnen und Firmbewerber zusätzliche Angebote (Casino-Abend, Backstageführung durch das Musical Tarzan, gemeinsames Kochen mit Flüchtlingen) an, um ihnen eine Zeit der Gemeinschaft und der Freude

zu schenken. Die nächsten gemeinsamen Treffen aller Firmlinge werden unsere Versöhnungstage am 3. und 4. Juni sein.

Weitere Information zur Firmvorbereitung finden Sie auf unseren Homepages

und bei Facebook (Firmung 2016 Esslingen).

 

Catharina Buck


 

Firmkurs 2016


Im Jahr 2016 feiern wir in unseren Esslinger Kirchengemeinden wieder das Sakrament der Firmung für

unsere Jugendlichen. Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker wird die Firmung für die Jugendlichen unserer Gemeinde spenden


am Sonntag, 26. Juni 2016, 10.00 Uhr, St. Albertuskirche.

 

Die Einladungen zum „Kick-Off“ werden voraussichtlich erst im Januar 2016 versandt.

Jugendliche der

Jahrgänge 1999 bis 2001 bzw. der Klassenstufen 8 und 9 erhalten eine Einladung.


Wir geben alle weiteren Informationen zur Anmeldung und Vorbereitung auf die

Firmung in den Kirchlichen Mitteilungen sowie auf unserer Homepage bekannt.


Detaillierte Auskünfte zur Firmvorbereitung können wir erst später geben –

wir bitten Sie, sich mit Ihren offenen Fragen bis dahin zu gedulden.