Vermeldungen, Termine und Veranstaltungen



Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Di: 9.00 – 12.00, Mi 9.30 – 11.30 Uhr, Do 16.30 – 18.30 Uhr

 

Öffnungszeiten währen der Sommerferien

Während der Ferien hat das Pfarrbüro an folgenden Tagen geschlossen:

            Dienstag 01.08.2017

            Vom 08.08 – 06.09.2017

 

Öffnungszeiten ab September

Ab September hat das Pfarrbüro geänderte Öffnungszeiten. Diese sind:

            Dienstag: 9.30 Uhr – 11.30 Uhr

            Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr


Spontanchor

 

Wenn Sie Lust haben, mit anderen zusammen ab und an Gottesdienste mit neuen Liedern zu bereichern, dann sind Sie herzlich eingeladen, im „Spontanchor“ mitzusingen. Wir treffen uns immer eineinhalb Stunden vor Gottesdienstbeginn in der Kirche, um unter Leitung von Frau Holzmann und Herrn Steuer zwei bis drei neue Gottesloblieder einzuüben. Eingeladen sind alle Sangesbegeisterten, auch aus anderen Gemeinden, die sich spontan aus Spaß am Singen treffen wollen. Nähere Informationen über die nächsten Termine im Pfarrbüro.


Gottesdienstzeiten während der Sommerferien

 

Bitte beachten Sie: Während der Sommerferien kommt es zu einer Verringerung von Gottesdiensten oder zu Veränderungen bei den Gottesdienstzeiten. Bitte informieren Sie sich am besten auf den jeweiligen Homepages oder im Pfarrbüro. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Welttag der sozialen Kommunikationsmittel   10.09.2017

Er stellt zeitgemäße Kommunikation, die von Hoffnung und Vertrauen getragen ist, in den Vordergrund. Dafür ist die Kollekte gedacht. Das diesjährige Thema lautet: „Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir“.


Kaffeenachmittag der Senioren

Wir treffen uns erstmals nach der Sommerpause wieder am Donnerstag 14. September. Wir beginnen um 14.30 Uhr im Andachtsraum unserer Kirche mit einem Gottesdienst. Nach der Kaffeestunde hören wir weitere Geschichten aus Alt-Esslingen.

Herzliche Einladung zu diesem Nachmittag       Germa Mangold


Außerordentlicher MISSIO 

 

Sonntag in Esslingen 30. Juli

 

Alle vier Jahre feiern wir den „Außerordentlichen MISSIO - Sonntag“ in unserer Gesamtkirchengemeinde, mit dem das Anliegen der Mission und der Eine - Welt - Arbeit mit neuer Aufmerksamkeit bedacht werden soll. Wir sind Weltkirche, leben in einer vernetzten Welt, haben auch Verantwortung für die Menschen und Glaubensgeschwister in anderen Ländern!

Wie beim letzten Mal wollen wir diesen Sonntag für alle Gemeinden gemeinsam im Rahmen des „Gemeinsamen Esslinger Sonntages“ feiern. Dazu laden wir jetzt schon herzlich ein:

Der Außerordentliche MISSIO - Sonntag findet am Sonntag, 30. Juli um 10.30 Uhr im Münster St. Paul statt. Den Gottesdienst gestalten wir in Zusammenarbeit mit den Eine- Welt- Gruppen in unseren Gemeinden. Wir werden auch wieder informieren über die verschiedenen Projekte weltweit, mit denen wir aus unseren Gemeinden heraus verbunden sind und die wir unterstützen. Auch das Hilfswerk MISSIO werden wir vorstellen, dafür ist dann auch die Kollekte bestimmt.

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Feiern und zum spannenden Blick über den Esslinger Tellerrand hinaus!                         Pfarrer Stefan Möhler


Sommerfest des Besuchsdienstes

Die Mitarbeiterinnen des Besuchsdienstes unserer Kirchengemeinde treffen sich

 

am Freitag 25. August 2016 ab 17.00 Uhr zu ihrem jährlichen Sommerfest.

 

Bei schönem Wetter findet das Fest im Pfarrgarten statt, bei schlechtem wird in den Saal ausgewichen. Dabei soll der neben dem gegenseitigen Austausch der gesellige Teil mit Speis und Trank nicht zu kurz kommen.


Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen – Chancenschenker

 

Die Kinderstiftung macht es sich zur Aufgabe, konkrete Nöte von Kindern aus benachteiligten Familien im Landkreis Esslingen zu mindern. Dazu gehören materielle Hilfen wie Schulmaterial, medizinische Hilfsmittel oder Sportbekleidung. Zudem fördert sie die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Maßnahmen im kulturellen, sozialen, gesundheitlichen und bildenden Bereich, z. B. Musikunterricht, Sportverein, Nachhilfe. Die Antragstellung zur Förderung ist unkompliziert – das Formular finden Sie unter www.kinderstiftung-esslingen-nuertingen.de/waswirtun. Mit dem Projekt Chancenschenker ergänzt die Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen seit 2014 ihre materielle Hilfe durch das ehrenamtliche Engagement der Paten und Patinnen, um die ganzheitliche Entwicklung von Kindern zu fördern. Weil wir die Kreativität aller Kinder im Landkreis Esslingen fördern wollen, rufen wir zum Malwettbewerb auf.

 

Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren dürfen bis zum 31. August 2017

 

ihr Bild zum Motto „Wenn Kinder und Erwachsene zusammen spielen“ malen. Es winken tolle Preise. Das Gewinnerbild wird sogar als Postkarte gedruckt! Vielleicht ja sogar das Bild eines Kindes aus unserer Kirchengemeinde? Nähere Informationen entnehmen Sie den Flyern am Schriftenstand.


Abendandacht mit Liedern aus Taizé:

 

An einigen Samstagen, an denen in St. Josef keine Vorabendmesse stattfindet, ergeht eine herzliche Einladung zur Abendandacht im pastoralen Raum.

 

Ort: Pastoraler Raum neben der Kirche St. Josef, Barbarossastr. 51 (der Weg ist beschildert).

 

Termine:

                                                      samstags 12. August, 26. August und 23. September jeweils um 18:30 Uhr.


Herzliche Einladung zu unseren Gruppen und Kreisen

 

Mit Beginn des neuen Schuljahres legen alle Gruppen und Kreise in unserer Gemeinde wieder los:

 

Der Spielkreis für die ganz kleinen Kinder trifft sich jeden Dienstag um 9.30 Uhr im Gemeindezentrum.

 

Ab dem 12. September probt der Kirchenchor wieder jeden Dienstag ab 19.30 Uhr. Die Proben finden im monatlichen Wechsel im katholischen und evangelischen Gemeindesaal statt. Im September sind sie im evangelischen Gemeindehaus.

 

Am Mittwoch, 06. September um 9.00 Uhr beginnt wieder die Seniorengymnastik. Diese findet wöchentlich im Gemeindesaal statt.

 

Wir laden Sie herzlich zu diesen Treffen ein. Kommen Sie einfach mal zum Schnuppern vorbei. Wir freuen uns auf neue Gesichter!


Ökumenischer Gottesdienst für ältere Menschen

 

in den evangelischen und katholischen Innenstadtgemeinden in Esslingen

 

am Dienstag, 19. September um 15:30 Uhr im Münster St. Paul mit Pfarrer Stefan Möhler.

 

Eingeladen wird zur halbstündigen Gottesdienstfeier mit Orgelmusik am Werktagnachmittag. Insbesondere Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sind willkommen. Fahrdiensten ist die Zufahrt bis vors Eingangsportal möglich, die Kirche ist barrierefrei. Getränke werden im Anschluss gereicht. Barrierefreie Toiletten befinden sich in der Nähe des Kirchengebäudes. Seelsorger und Fachkräfte der Pflege und Psychiatrie kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Pfarrer Christoph Bäuerle, Tel. 0711/396973-48, Ev. Stadt- und Frauenkirchengemeinde; Pfarrer Stefan Möhler, Tel. 0711/39 69 19-0, Kath. Gesamtkirchengemeinde St. Paul und Frau Barbara Schmid, Tel. 0711/300 60 02, Besuchsdienst FUGE der Krankenpflegevereine


„Zukunftszeit – Gemeinsam für ein Buntes Land“

 

Unter diesem Motto veranstaltet der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ)

 

am Samstag, 16. September ab 14.00 Uhr voraussichtlich auf Marktplatz Esslingen ein Fest der Vielfalt.

 

"Zukunftszeit" ist eine bundesweite Aktion des BDKJ und seiner Mitgliedsverbände gegen Ausgrenzung und für Vielfalt! Junge Menschen engagieren sich bundesweit für die Integration von Geflüchteten und widersprechen jeder Form von Menschenfeindlichkeit. Hierbei wollen die Verbände des BDKJ noch einmal konkret zur Aktion „Zukunftszeit“ und auch zur Bundestagswahl Stellung beziehen und vermitteln, dass Deutschland und seine Gesellschaft bunt und vielfältig sind und dies auch so bleiben soll. Angeboten werden neben Workshops auch Vorführungen, Kinderangebote, Straßenkunst und ein Abschlusskonzert. Nähere Informationen auch unter: www.zukunftszeit.de.


Vorankündigung Spontanchor

 

Wenn Sie Lust haben, mit anderen zusammen den Gottesdienst mit neuen Liedern zu bereichern, dann sind Sie herzlich eingeladen, im Spontanchor mitzusingen. Wir treffen uns immer eineinhalb Stunden vor Gottesdienstbeginn in der Kirche, um unter Leitung von Frau Holzmann und Herr Steuer zwei bis drei neue Gottesloblieder einzuüben. Sie verpflichten sich nicht zur ständigen Teilnahme, sondern kommen dann, wenn es spontan für Sie passt. Eingeladen sind alle Sangesbegeisterten, gerne auch aus anderen Gemeinden.

 

Nächster Spontanchor ist

 

am Samstag, 30. September beim Gottesdienst um 18.30 Uhr – die Probe beginnt um 17.00 Uhr in der Kirche.

 

Herzlich Willkommen


Firmung 2018 – bitte Termine vormerken!

 

Im Jahr 2018 feiern wir in unseren Esslinger Kirchengemeinden wieder das Sakrament der Firmung für unsere Jugendlichen gemeinsam mit Domkapitular Paul Hildebrand.

 

Die Firmgottesdienste werden am 17.03.2018 und 18.03.2018, jeweils um 10.00 Uhr und 15.00 Uhr stattfinden.

 

Jugendliche, die die 8. oder. 9. Klasse besuchen bzw. zwischen 2000 und 2002 geboren sind, sind recht herzlich zu unseren Auftaktveranstaltungen der Firmvorbereitung eingeladen.

 

Sie finden am

Freitag, 06.10.2017 um 18.00 Uhr bzw. am Samstag, 07.10.2017 um 14.00 Uhr im Salemer Pfleghof (Untere Beutau 8 - 10) statt.

 

An diesen Tagen können sich die Jugendlichen zur Firmung anmelden und sie erhalten alle Informationen zur Firmvorbereitung.

Ein Elternabend wird

am 13. Oktober 2017 um 19.00 Uhr im Salemer Pfleghof (Untere Beutau 8-10 Uhr) stattfinden.

 

Falls Jugendliche der entsprechenden Geburtsjahrgänge bis Mitte September 2017 keine Einladung erhalten haben, bitten wir, sich bei Pastoralreferentin Catharina Buck zu melden. Dies gilt selbstverständlich auch für ältere Jugendliche, die gerne gefirmt werden möchten.

Ihre Catharina Buck, catharina.buck@drs.de


Caritas-Kollekte – 30.09. Oktober

Unter dem Motto „Hier und jetzt helfen“ werden karitative Aufgaben in den Kirchengemeinden sowie Dienste und Projekte des Caritasverbandes unterstützt. Dieses Jahr richtet die Caritas ihren Blick auf die Solidarität mit den Flüchtlingen unter dem Motto „Zusammen sind wir Heimat“. 50% der Spenden gehen an den Caritasverband der Diözese und 50% verbleiben in den Kirchengemeinden.

Für Ihre Spende ein herzliches Vergelt´s Gott!


 

Helfer Treff Asyl

 

Wir möchten auch nochmal auf das Kultur-Kaffee Asyl aufmerksam machen,

das jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus stattfindet.

Viele Mitglieder aus unserer Gemeinde engagieren sich hier.

Wer vorbeikommen oder mithelfen möchten, ist dazu herzlich eingeladen.

 


 

 

 

0800-1110222